Wohnzimmerlesungen 2017

27.04.2017

Literatur in Ihrer Nähe

Ein Autor, ein Ohrensessel, ein privates Wohnzimmer und rund 20 Gäste – erleben Sie in gemütlich-legerer Atmosphäre Literatur hautnah. Auch im fünften Jahr der Veranstaltungsreihe werden individuelle Lesungen an ausgewählten Orten präsentiert.

Eine Reihe von Autoren, Rezitatoren, Musikern und Zeichnern hat in den letzten vier Jahren mit einem vielfältigen Programm begeistert. Auch das Jubiläumsjahr hält die eine oder andere Überraschung bereit.

Fünf zum Teil exotische Wohnzimmer werden zur Kulisse einer Lesung der besonderen Art. Das Spektrum reicht von Lyrik, über komische Literatur, bissig-satirische Prosa bis hin zu »purem Nonsense«. Ein Live-Hörspiel im fahrenden Bus (Start am Nordkolleg) und ein schreibender Landwirt runden das Programm ab.

Wir freuen uns sehr, Christian Gayed (Musiker & Komponist), Die 3 Herren (Hörspielsprecher), Stefan Schwarck (Autor & Bühnenpoet), Matthias Stührwoldt (Landwirt & Autor) sowie Tom Schulz und Arne Rautenberg (Autoren) für die Lesungen gewonnen zu haben.

Das gesamte Programm finden Sie unter www.wohnzimmerlesungen.de

Karten für die Veranstaltungen sind für 10,- Euro ausschließlich beim Nordkolleg erhältlich; eine Abendkasse ist nicht vorgesehen. Einlass ist jeweils um 19.00 Uhr, Beginn der Lesung um 19.30 Uhr. Die Veranstaltungsreihe findet mit der freundlichen Unterstützung von Graf Recke und Holm & Laue statt.

Weitere Informationen zum Projekt Wohnzimmerlesungen sowie Karten erhalten Sie direkt beim Nordkolleg Rendsburg, stefanie.kruse@nordkolleg.de, Telefon 04331‑143830 oder britta.lange@nordkolleg.de, Telefon 04331-143811.