Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Programm

(c) Michel Kitenge

ALIZA ist ein Projekt von Liza Kos, einer Komikerin mit russischen Wurzeln, die sich in der Comedyszene schon einen Namen gemacht hat.
So war Liza Kos im vergangenen Jahr als Kaberettistin in der Veranstaltungsreihe »Abends wird die Sparkasse zur Spaßkasse« der Stiftung Spar- und Leihkasse in der Zentrale der Sparkasse Mittelholstein zu Gast.

Dass Liza nicht nur lustig sein kann, sondern auch eine talentierte Musikerin ist, hat sie schon bei ihren ersten Bühnenauftritten als Singer-Songwriterin in den Jahren 2011-2013 bewiesen. Nach vielen erfolgreichen Konzerten entschied sie sich damals gegen die Musik- und für die Comedykarriere. Heute, viele Jahre später, geht es weiter mit Musik, ernsten Texten und melancholischen aber auch heiteren Melodien. Ob sie über ihre Seele oder über die Heimatstadt singt, ob sie die komplizierte Beziehung zu ihrer Schwester oder einen emotionalen Zustand beschreibt,  man merkt, dass die in Moskau geborene Singer-Songwriterin Metaphern liebt und die deutsche Sprache in Perfektion beherrscht. Die klare und sanfte Stimme von Liza bietet einen Mix aus Musik und Poesie.

Nordkolleg Rendsburg | Am Gerhardshain 44 | 24768 Rendsburg | Tel. 04331 143830
Datum Donnerstag, 18. April 2019
Beginn
19.30 Uhr | Einlass 19 Uhr
Eintritt VVK 11,- € | 8,- € erm. zzgl. 10% VVK-Geb (1,10 € / 0,80 € erm.) | AK 13,- €| 9,- € erm.
VVK-Stellen Nordkolleg Rendsburg | Coburg´sche Buchhandlung | Buchhandlung Goeser | Liesegang | TINOK