Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Chormusik und die Fortbildung von Chorleiterinnen und Chorleitern sowohl im professionellen als auch im Laienbereich haben am Nordkolleg Tradition: Bereits in den 1990er Jahren gab der »Grand old man« der Chorleitenden – der Schwede Eric Ericson - hier mehrere Meisterkurse, durch die die norddeutsche Chorszene nachhaltig geprägt wurde. In den Folgejahren trugen Chorleiterpersönlichkeiten wie Friederike Woebcken, Timo Nuoranne oder Paul Hillier dazu bei, die »skandinavische Tradition« weiter zu pflegen.

Das Themenspektrum hat sich stetig weiter entwickelt: Mit einem breiten Angebot aus den Bereichen Chor und Stimme – ob Intensivkurs Chorleitung, Popchor-Workshop, Stimmbildung oder Kinderchorleitung – steht der Begriff »ChorKolleg« heute für Chorexpertise, innovative Fort- und Weiterbildungsthemen sowie Vernetzung der Chorszene im Norden.

Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte auf die jeweilige Veranstaltung bzw. den jeweiligen Themenbereich:

Angela Postweiler © privat
Hanne Pries © privat
Bob Chilcott © John Bellars

Am Samstag, 15. Februar 2020, fand der vierte schleswig-holsteinische Fachtag Chorleitung statt

Workshopangebot, Notenausstellung, Netzwerktreffen: dieser Dreiklang beschreibt den Fachtag Chorleitung, den der Sängerbund Schleswig-Holstein und das Nordkolleg Rendsburg bereits seit vier Jahren gemeinsam anbieten. Insgesamt drei Workshops bei unterschiedlichen Dozent*innen baten Gelegenheit, neue Impulse für Chorleitungspraxis, chorische Stimmbildung und Repertoire zu bekommen. Ein besonderer Gast beim Fachtag 2020 war der britische Komponist, Chorleiter und Sänger Bob Chilcott sein - laut Observer ein "zeitgenössischer Held britischer Chormusik". Zum Vormerken: der Fachtag Chorleitung 2021 findet voraussichtlich am Samstag, 13. Februar 2021 bei uns im Nordkolleg statt. Weitere Informationen folgen an dieser Stelle.

Sie sind langjährig als ChorsängerIn aktiv und suchen eine neue Herausforderung? Ihnen wurde überraschend angetragen, die Leitung eines Chores zu übernehmen? Sie möchten mehr Verantwortung in Ihrem Chor durch die Leitung von Stimmproben übernehmen? Dann sind Sie in unseren Einsteigerkursen für Chorleitende  genau richtig. Hier werden grundlegende Dirigiertechniken, Probenmethodik im Chor sowie Know-How für die chorische Stimmbildung vermittelt.

Im laufenden Jahr werden zwei aufeinander aufbauende Kurse unter der Leitung von Christiane Hrasky angeboten. Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit unter den entsprechenden Links. 

DatumTitelLeitung

19. - 21.06.2020

20. - 22.11.2020

Basiswissen Chorleitung I

Basiswissen Chorleitung II

Christiane Hrasky

 

 

 

 

Absolventinnen und Absolventen des »Intensivkurs Chordirigieren A Cappella 2016«

In diesem Kurs unter Leitung von Prof. Friederike Woebcken haben fortgeschrittene Studierende und Chordirigierende die Gelegenheit, ausgewählte A-Cappella-Chorwerke der Romantik und der Moderne mit dem Madrigalchor Kiel zu erarbeiten. In einem Abschlusskonzert, in dem der Chor von den Teilnehmenden dirigiert wird, werden die Ergebnisse der intensiven Kursarbeit präsentiert.

Der Intensivkurs Chorleitung findet i.d.R. im Abstand von zwei bis drei Jahren im Nordkolleg statt. Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald der nächste Kurstermin feststeht.

Im Jahr 2014 fand - anknüpfend an die Tradition der Nordkolleg-Kammerchorprojekte der 1990er Jahre - erstmalig eine Werkwoche für Chordirigierende und ChorsängerInnen unter Leitung des finnischen Dirigenten Prof. Timo Nuoranne statt. Seitdem wird die Werkwoche im zweijährigen Turnus in Kooperation mit der Nordkirche fortgesetzt. Während der Werkwoche erarbeiten die Teilnehmenden in einem kompakten Zeitraum von fünf Tagen gemeinsam ein A-Cappella-Repertoire zumeist nordischer Komponisten. Im Rahmen des Kursteils Chorsingen erhalten die Teilnehmenden zusätzlich Stimmbildungsunterricht. Die Ergebnisse werden in einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung unter Leitung der teilnehmenden DirigentInnen präsentiert.

Das Thema der Werkwoche 2020 unter Leitung von Kaija und Timo Nuoranne war »Vokalmusik des 20. und 21. Jahrhunderts«. Auf dem Programm standen unter anderem Kompositionen von Nils LaCour, Max Beckschäfer, Knut Nystedt und Lajos Bárdos. Im Rahmen einer Reading-Session wurden Werke des Düsseldorfer Komponisten Christoph Ritter vorgestellt. 

Ob Kinderchorleitung, Singen in der Schule oder im Kindergarten: mit Angeboten für Kinderchorleitende und Multiplikator*innen in Kita, Grundschule und anderen Institutionen werden in unseren Fortbildungen wichtige Kompetenzen für das Singen mit Kindern und Jugendlichen auf den verschiedensten Ebenen der institutionellen Singförderung vermittelt.

Fortbildungstermine 2020:
DatumTitelLeitung

18.09.2020 und 13.11.2020

Chorpraxis kreativ: Singen mit Kindern von Klasse 1 - 6 (Modul I & II)Anne Kankainen

 

 

Heidrun Göttsche und Thomas Maxeiner
(Dozententeam »Voce libera«)

»Voce libera« - befreite Stimmen

Heidrun Göttsche und Thomas Maxeiner arbeiten im offenen Einzelunterricht an den individuellen stimmlichen Herausforderungen der Teilnehmenden. Grundlage hierfür sind die Prinzipien der funktionalen Stimmbildung nach C. Reid.

Kurstermine in 2020:
DatumTitelDozent*innen
05.02. - 07.02.2020Voce libera Gesangskurs (Modul A und B)Heidrun Göttsche und Thomas Maxeiner
21.05. - 23.05.2020Voce libera SologesangskursHeidrun Göttsche und Thomas Maxeiner

 

 »Anti-Aging für die Stimme«

Fitnesstraining für die Stimme auf Funktionsbasis

Auch in 2019 wird das umfangreiche Angebot zum Thema »Anti-Aging für die Stimme« im Nordkolleg zu finden sein. Unter der Leitung von Prof. Bengtson-Opitz können sowohl Laien- als auch Profisängerinnen und -sänger an den speziellen Stimmbildungsangeboten zur Jungerhaltung der Stimme teilnehmen. Ausführliche Informationen finden Sie hier:

Zum Basiskurs für Interessierte, die noch keine Erfahrungen mit der Methode haben

Zum Aufbaukurs I für diejenigen, die Neues erlernen und Altes vertiefen möchten

Zum Aufbaukurs II für diejenigen, die die Methode in Gänze kennenlernen möchten

Zum Zertifikationskurs für Weitervermittlerinnen und -vermittler 

 

 

Wie erreiche ich im Popchor einen stilistisch sicheren Ausdruck? Wie gelingt es, als Chorleiter*in den eigenen Körpergroove auf den Chor zu übertragen? Welchen Sound möchte ich als Sänger*in und mit welchen stimmtechnischen Tricks kann ich ihn erzeugen? Um diese und weitere zentrale Themen des Chorleitens und Singens in unterschiedlichen Stilistiken aus dem Bereich der Popularmusik geht es in unseren Kursangeboten aus dem Bereich Pop im Chor.

Kursangebot für Chorsänger*innen in 2020:

TerminTitelDozent
27.11. - 29.11.2020Popchor-WorkshopChristoph Gerl

Kursangebot für Popchorleitende in 2021:

DatumTitelLeitung
05. - 07.02.2021PopchorleitungChristoph Gerl

Für Interessent*innen, die bereits im Arrangieren erprobt sind und über solide musiktheoretische Kenntnisse verfügen, bieten wir im August erstmals einen Aufbaukurs an:

DatumTitelDozent
21.08. - 23.08.2020Arrangieren für Popchor - AufbaukursChristoph Gerl

 

 

 

Seit 2018 gibt es am Nordkolleg die "Musical Academy Schleswig-Holstein". Hier gibt es Workshops und Fortbildungen für musicalinteressierte Sängerinnen und Sänger sowie für Musicaldarstellerinnen und -darsteller vor, während und nach dem Studium.

Ausführliche Informationen zur Musical Academy Schleswig-Holstein unter: www.mash.sh

Ansprechpartnerin: 

CLAUDIA PIEHL-CONRAD

Fachreferentin Musik
0 43 31 / 14 38 29
claudia.piehl-conrad[at]nordkolleg.de

Für Fragen und Informationen:

ANNE KANKAINEN

Fachreferentin Musik

04331-143813

anne.kankainen[at]nordkolleg.de