Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L07-2019 | 3 Tage, vom 10. Mai bis 12. Mai 2019

In den seltensten Fällen ist ein Text auf Anhieb so, wie er sein sollte. Selbst die besten Dichter und Denker haben lange an ihren Werken gefeilt. Für eigene, wie für fremde Texte, gilt: Sie werden durch Bearbeitung besser.
Irgendwann ist jedoch oft der Punkt erreicht, an dem ein Text durch eine längere Bearbeitung »verschlimmbessert« wird und an Qualität verliert. Woran merkt man, dass diese Schwelle überschritten wird? Außerdem geklärt werden soll die Frage: Wie groß darf der Eingriff in einen fremden Text sein, sodass dieser noch »die Handschrift« des Verfassers trägt?
Das Ziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmenden nahezulegen, was einen guten Text ausmacht und wie man einen mittelmäßigen Text in einen hochwertigen umgestalten kann. Als Hilfestellung wird dazu eine Checkliste bereitgestellt, welche die wichtigsten Schritte zusammenfasst.
Die Teilnehmenden lernen anhand von Theorie und Praxis, wie sie ihr Sprachgefühl und ihre Stilsicherheit verbessern können, um einen argumentativen Text zu erstellen, der in sich stimmig ist.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 10. Mai 2019 18:00 Uhr
Enddatum 12. Mai 2019 13:00 Uhr
Anreise ab 10. Mai 2019

Kosten

Kursgebühr 185,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 140,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 100,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 0
Max. Teilnehmer 12
Min. Teilnehmer 6
Anmeldeschluss 21. Apr 2019 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.