Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L13-2019 | 3 Tage, vom 21. Juni bis 23. Juni 2019

Die Lyrikwerkstatt richtet sich an Menschen, die komische Lyrik schreiben, auch und besonders an junge Autoren und Autorinnnen, die auf diesem »Sonderweg der deutschen Hochkomik« [Robert Gernhardt] wandeln. Dabei sind zunächst sämtliche Formen und Themenbereiche willkommen. Dozent und Workshop stehen unter dem Einfluss der Komischen Lyrik von Ringelnatz, Kästner, Gernhardt, Bernstein sowie deren Mitstreitern und Nachfolgern.
Die Werkstatt möchte Gleichgesinnte zusammenbringen und einen Austausch über das eigene Werk und Schreiben ermöglichen, wozu sich - allein hinter dem Schreibtisch - selten Gelegenheit bietet.
Im Mittelpunkt des Workshops stehen die eigenen Gedichte, das wechselseitige Vortragen sowie Übungen rund um Schreibanlässe, Schreibformen und Schreibscheitern. Ausdrücklich sollen auch schwierig zu knackende Lyrik-Nüsse, unmögliche Aufgaben, steckengebliebene Entwürfe, gegen die Pointe gelaufene Gedichte, Zeichen des Scheiterns mitgebracht und vorgestellt werden. Gemeinsam kann dann geweint, gegrübelt und an eventuell möglichen Wendungen und Verbesserungen gearbeitet werden.
Am Samstagabend findet darüber hinaus eine halböffentliche Lesung statt, in der Mitgebrachtes oder Neugefundenes, Verbessertes, Verworfenes, Kaputtes, Gelungenes und Nicht-Gelungenes gelesen wird.

Zusatzinformationen

Die Teilnehmenden werden gebeten, vorab, spätestens aber bis zum Anmeldeschluss am 02.06.2019 zwei Gedichte Ihrer Wahl einzusenden, die am ersten Abend Gegenstand einer kleinen »Vorstellungslesung« sein werden.
Einsendung bitte als .doc- oder .rtf- Dokument an: texte@nordkolleg.de

Endreim rules!
Eine Werkstatt.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 21. Jun 2019 18:00 Uhr
Enddatum 23. Jun 2019 13:00 Uhr
Anreise ab 21. Jun 2019

Kosten

Kursgebühr 185,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 140,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 100,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 0
Max. Teilnehmer 12
Min. Teilnehmer 7
Anmeldeschluss 02. Jun 2019 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.