Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L19-2018 | 3 Tage, vom 28. September bis 30. September 2018

Erwecke Deine Figur zum Leben

Jeder Schreibende steht manchmal vor der Situation, im Plot festzustecken, den Spannungsbogen nicht in den Griff zu bekommen, oder nicht zu wissen, ob die Figuren glaubwürdig agieren.

An diesem Wochenende erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihrem Schreibprojekt auf den Grund zu gehen, indem sie ihre Idee, ihre Szene, oder Figuren-Konstellation zu anschaulichen Szenen werden lassen.
Unter der Anleitung der Regisseure und Autoren Bartosz Werner und Christian Mertens werden die literarischen Figuren und ihre jeweiligen Konflikte aufgebaut und zum »Leben erweckt.« Das Prinzip der Figurenaufstellung, das der therapeutischen Familienaufstellung ähnelt, lässt den Autor in seine Figur schlüpfen. Auf diese Weise treten Motivationen und Konflikte der Figuren deutlich hervor. Dabei eröffnen sich inhaltliche und dramaturgische Wege, die den Autor in Bezug auf die Entwicklung der Handlung und die Figurenzeichnung ein ganzes Stück voran bringen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Idee, eine Kurzgeschichte, eine Erzählung, Figuren aus einem Roman oder eine ausgearbeitete Szene handelt- die beschriebene Herangehensweise lässt sich auf viele literarische Formen anwenden.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 28. Sep 2018 18:00 Uhr
Enddatum 30. Sep 2018 14:00 Uhr
Anreise ab 28. Sep 2018

Kosten

Kursgebühr 205,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 150,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 100,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 1
Max. Teilnehmer 12
Min. Teilnehmer 12
Anmeldeschluss 09. Sep 2018 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.