Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M36a-2024 | 3 Tage, vom 31. Mai bis 02. Juni 2024

Im Jahr 2023 wurde das Musical „Alles frisch!“ von Piehl und Conrad am Nordkolleg wieder aufgenommen und von den Teilnehmenden ergänzt und aktualisiert. Die erste Aufführung dieser neuen Version mit 30 Darstellerinnen war im Oktober 23 und dauerte etwa eine Stunde. 2024 soll das Musical weiterentwickelt werden und am Ende in abendfüllender Länge zu einer Aufführung kommen.
Hierfür werden alte wie neue Teilnehmer:innen gesucht.
Die Leidenschaft für Musical und Bühne verbindet all die, die für das Projekt gesucht werden: Menschen mit Migrationshintergrund, große und kleine, mehrgewichtige, alte, junge, behinderte, laute und leise Darsteller:innen werden gebraucht, um für Klarstein ein Abbild der Gesellschaft kreieren zu können.

Und darum geht es in dem Musical:
Kleine Dramen und große Neuigkeiten werden auf dem Wochenmarkt ausgetauscht. Das ist der Treffpunkt für die Bewohner der Stadt, die sich über die gute alte Tradition, »die Neuen« und die Geflüchteten unter ihnen, die Handicaps der anderen oder auch den neuesten Tratsch austauschen. Hat übrigens jemand von der Abzocke in der Seniorenresidenz »Goldener Herbst« gehört? Was ist los im Textilunternehmen »Opacity«? Frau Dr. Simone Schlicht-Hagenberg möchte Bürgermeisterin in dem lebendigen Örtchen Klarstein werden und lässt sich auf einen seltsamen Deal ein.... Geht es dort wirklich so zu wie überall in Deutschland? Ist dort »alles frisch«?
Die Idee hinter dem Plot steckt schon im Märchen »Des Kaisers neue Kleider«. Es geht um Leichtgläubigkeit und die unkritische Akzeptanz vermeintlicher Autoritäten. Aus der Furcht vor Konsequenzen wird wider besseres Wissen gehandelt und die Wahrheit bis zum bitteren Ende verdrängt.

Das Textbuch stammt von Musicalregisseurin Claudia Piehl. Die Songs des Komponisten Jan-Friedrich Conrad werden von der MASH!-Band live begleitet. Bandleader und Arrangeur ist Lars Scheffel. Zusätzliche Songs und Szenen der Teilnehmenden von 2023 werden überarbeitet und weitergetragen.

Termine:
Modul I
Fr, 31.05.2024, 18 Uhr – So, 02.06.2024, 12.30 Uhr

Modul II
Fr, 20.09.2024, 18 Uhr – So, 22.09.2024, 12.30 Uhr

Modul III
Mo, 14.10.2024, 10 Uhr – So, 20.10.2024, 12.30 Uhr

Zusatzinformationen

Die KURSGEBÜHR stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest, wird aber schnellstmöglichst nachgetragen.


Informationen zu Kursgebühr und Ermäßigungen

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schüler:innen, Studierenden, Azubis, FSJler:innen sowie Leistungsempfänger:innen von Arbeitslosengeld I, Bürgergeld oder Grundsicherung gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS, des DTKV und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 31. Mai 2024 18:00 Uhr
Enddatum 02. Jun 2024 12:30 Uhr
Anreise ab 31. Mai 2024

Teilnahme

Teilnehmende 5
Max. TN 30
Min. TN 10
Anmeldeschluss 01. Apr 2024 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung Registration

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.