Skip to the navigation Skip to the content

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Fachreferentin / einen Fachreferenten (m/w/d) mit mindestens 25 Stunden.

Das Nordkolleg ist eine Akademie für kulturelle Bildung in Schleswig-Holstein, dient als Tagungshaus und beheimatet auf seinem Campus zahlreiche Kulturinstitutionen und -verbände. In den Fachbereichen Musik, KulturWirtschaft, Literatur & Medien sowie Sprachen & Kommunikation bietet der Akademiebetrieb Weiterbildungen, Tagungen und Workshops an, die oft einen inhaltlichen Bezug zu Skandinavien und dem Ostseeraum haben.

Das Programm des Fachbereichs Literatur & Medien umfasst ein breit gefächertes Angebot an Fortbildungen für Autor:innen, Journalist:innen, Künstler:innen, Medienschaffende sowie Übersetzer:innen aus den skandinavischen Sprachen. Neben den Kurs- und Seminarangeboten im Bereich des kreativen Schreibens sowie der Radio- und Zeichenkunst konzipiert der Fachbereich, z.T. zusammen mit Kooperationspartnern, Tagungen, Seminare und Abendveranstaltungen im Bereich der Literaturvermittlung.

Die Stelle als Fachreferentin Literatur & Medien umfasst:

•    die Konzeption, Planung, Vorbereitung und Durchführung des Seminarprogramms in verschiedenen Formaten mit den Schwerpunkten
•    Kreatives Schreiben / Projektentwicklung für Autor:innen
•    Radiokunst (Podcast, Feature)
•    Zeichenkunst (Graphic Novel, Comic)
•    Literaturvermittlung
•    Die inhaltliche Weiterentwicklung des Fachbereichs im Zusammenhang mit der Gesamtentwicklung des Nordkollegs
•    Kommunikation mit Dozent:innen, Teilnehmer:innen, Kooperationspartner:innen
•    Kostenaufstellung / Finanzplanung und Akquise von Drittmitteln
•    Regionale und überregionale Netzwerkarbeit / Kontaktpflege zu Kooperationspartner:innen

Das Anforderungsprofil:

•    Voraussetzung ist ein literatur- oder kulturwissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master/ Magister/ Diplom)
•    Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit mit ausgeprägter fachlicher und kommunikativer Kompetenz sowie Teamfähigkeit, die selbstständig und zielorientiert handelt
•    Freude an organisatorischer und konzeptioneller Arbeit
•    Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden

Von Vorteil sind:

•    Sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team und in attraktiver Umgebung sowie die Möglichkeit aktiv und mit eigenen Ideen das Profil des Fachbereichs weiter zu entwickeln und zu gestalten. Die Vergütung erfolgt nach einem Haustarifvertrag.

Ihre aussagkräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Schul,- Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte zum 15. Juli 2022 an: guido.froese[at]nordkolleg.de
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail.
Für Nachfragen wenden Sie sich bitte an: Britta Lange, E-Mail: britta.lange[at]nordkolleg.de | Tel: 04331-1438-11