Zur Navigation springen Zum Inhalt springen


...gehen in die zweite Runde.

Weitere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.


Weiterlesen

Rendsburger Geschichten aus den vergangenen 100 Jahren

Rendsburg und die Hochbrücken – unsere Stadt ist nicht mehr von diesem imposanten Stahlbau zu trennen. In diesem Jahr wird dieses Wahrzeichen auf besondere Weise gewürdigt: mit Geschichten. Das SH Landestheater, das Nordkolleg, das Jüdische Museum und die Museen im Kulturzentrum Rendsburg tragen Literatur aus und über Rendsburg zusammen, um literarische Momente damit zu erzeugen.

Das Besondere daran ist jedoch: dass auch Sie Teil dieses...

Weiterlesen

Ein Projekt des Nordkolleg Rendsburg

Weiterlesen

Am Dienstag, den 19. März 2013 startet unser Projekt BALTIC COMIC in Zusammenarbeit mit Volker Sponholz, der Finnish Comics Society und der Muthesius Kunsthochschule.In einer insgesamt fünftägigen Veranstaltung, zu der Künstler und Übersetzer aus Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Polen und den Niederlanden eingeladen sind, rückt das Projekt BALTIC COMIC die Comicszene(n) des Ostseeraums in den Mittelpunkt.In einem zweitägigen Workshop am Nordkolleg Rendsburg widmet...

Weiterlesen

Das Seminar »Feature - schon etwas schwieriger (aber immer noch machbar)« von und mit Michael Lissek ist verschoben worden!

Neuer Termin ist der 17. bis 20. Januar 2013.
Anmeldungen sind noch möglich bis zum 05. Januar 2013!

Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

 

Weiterlesen

Soeben ist der Tagungsband »Juristen hinter Literatur und Kunst«, herausgegeben von Hermann Weber im LIT Verlag erschienen.

Er versammelt alle Vorträge der Tagung zu »Literatur und Recht«, die vom 16. bis 18. September 2011 im Nordkolleg Rendsburg stattfand. Darunter auch das Werkstattgespräch mit den Autoren Christoph Hein und Maximilian Steinbeis.

Die nächste Tagung zum Themenkreis »Recht und Juristen im Spiegel von Literatur und Kunst« ist in Planung und wird vom 06. bis 08. September 2013 in...

Weiterlesen

Zum Abschluss  des Ulysses-Seminars am Nordkolleg zeigt die Buchkünstlerin Caroline Saltzwedel 18 Radierungen Ihres Werks „Ein Hamburger Ulysses“.

Am Sonntag, den 04. November 2012, ab 11.00 Uhr öffnen wir den H3 für alle Interessierten, Joyce- und Kunstliebhaber.

Weitere Informationen finden SIe hier.

Weiterlesen

James Joyce Roman »Ulysses« ist nicht nur der Roman eines Tages in Dublin im Jahr 1904, er ist zugleich ein Roman der ganzen Welt. Joyce spannt den Bogen von Homers »Odyssee« am Anfang der abendländischen Literatur bis zum Leben der Dubliner Bürger Anfang des 20. Jahrhunderts.

James Joyce Ulysses gehört zu den bekanntesten Werken der Weltliteratur – und zu den schwierigsten.
Ein schier unlesbares Werk, urteilen die einen, ein zu Unrecht seltenen gelesenes Werk, die anderen.
»Keine Angst vor James...

Weiterlesen

... nämlich der zweite Band der Rendsburger Schriften!

Der soeben erschienene Band mit dem Titel »Geschichte und Ästhetik des Radio-Features« enthält die gesammelten Vorträge des ersten Radio-Feature Symposions an der Eider, das im Dezember 2010 im Nordkolleg Rendsburg stattfand. Damals versammelten sich namhafte Feature-AutorInnen, -RegisseurInnen, -RedakteurInnen und -HörerInnen, um über das zu sprechen, was sie gemeinsam angeht: »Das Radio-Feature«. Ziel war es, einen kritisch-ästhetischen...

Weiterlesen