Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuell:

DER BEWERBUNGSZEITRAUM FÜR DIE VIERTE STAFFEL mut*sh IM SCHULJAHR 2020-2021 LÄUFT!

Der ursprüngliche Bewerbungsschluss wurde aufgrund der Corona-Situation bis zum 30. Juni verlängert.

Die Termine für die Präsenzphasen findet ihr unter "Termine", weitere Infos unter "Teilnahmevoraussetzungen & Bewerbung". Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

 

Was ist »mut*sh«?

Mit der Qualifizierungsreihe »musiktutor*innen sh« setzen das Nordkolleg und die Musikhochschule Lübeck mit den Kooperationspartnern Landesmusikrat Schleswig-Holstein und Bundesverband Musikunterricht LV SH gemeinsam ein Projekt zur Förderung des musikpädagogischen Nachwuchses in Schleswig-Holstein um.

 Die Maßnahme richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9 bis Q1 bzw. 12 an schleswig-holsteinischen Schulen und wird bereits im dritten Schuljahr in Folge erfolgreich durchgeführt. 40 schleswig-holsteinische Jugendliche nehmen aktuell daran teil, rund 80 Absolventinnen und Absolventen gingen seit 2017 aus der Maßnahme hervor.

Vorbereitung auf musikalische Assistenzaufgaben  

Die vierteilige Qualifizierungsreihe hat zum Ziel, Jugendliche zu ermutigen, sich für das Musikleben an ihrer Schule oder im Freizeitbereich zu engagieren und ihnen das hierfür notwendige Handwerkszeug zu vermitteln. Mit einem umfangreichen Unterrichtsangebot – darunter das Profilfach Ensembleleitung oder Tontechnik, Musiktheorie und Gehörbildung sowie ein Workshop zum Thema Projektorganisation – bereitet das Dozententeam die angehenden Musiktutorinnen und -tutoren auf assistierende musikalische Aufgaben vor.

Musikpädagogische Talente entdecken und fördern

Darüber hinaus steht »mut*sh« aber auch für einen Perspektivwechsel vom Lernenden zum Lehrenden. Hier können junge Musikbegeisterte sich ausprobieren und der Frage nachgehen: Ist das was für mich, vor einer Gruppe zu stehen? Kann ich mir vorstellen, später als Musiklehrerin oder -lehrer an einer Schule zu unterrichten? Diese praxisnahe Berufsorientierung ermöglicht, musikpädagogische Talente frühzeitig zu entdecken und sie auf ihrem Weg in den Musiklehrerberuf zu begleiten. Fragestunden und ein Aktionstag an der Musikhochschule Lübeck geben Gelegenheit,  Einblicke in musikpädagogische Berufsfelder zu erhalten und sich konkret über mögliche Ausbildungswege und Studienmöglichkeiten in Schleswig-Holstein zu infomieren.

 

 

Im Rahmen von vier Präsenzwochenenden im Nordkolleg Rendsburg werden folgende wahlweise zu belegenden Profilfächer unterrichtet:

  • Ensembleleitung vokal
  • Ensembleleitung instrumental
  • Ton- und Beschallungstechnik

Zusätzlich wird fächerübergreifend ein Workshop zum Thema Projektorganisation angeboten, der in ein von den Teilnehmenden selbst organisiertes Abschlusskonzert mündet. Unterricht im Fach Musiktheorie in Kombination mit theoriebegleitendem Instrumentalspiel beziehungsweise "aktivem Hören" ermöglicht, das Gelernte aus den praxisorientierten Profilen zu vertiefen.

Ausgestattet mit grundlegenden Kompetenzen zur Leitung eines Ensembles oder einer Technikproduktion können die Teilnehmenden ihr neu erworbenes Know-how aktiv in ihrer Schule, im Verein oder in der Gemeinde einbringen und das Musikleben als »musiktutor*in« mitgestalten: sei es durch die Übernahme von Stimm- oder Registerproben, die musikalische oder organisatorische Unterstützung bei Probenfahrten und Konzerten oder einen Live-Mitschnitt des nächsten Schulkonzertes.

 

© Nicole Gebel-Landkammer
© Nicole Gebel-Landkammer

Aktuell läuft die dritte Staffel der Qualifizierungsreihe (Schuljahr 2019/2020).

Die Termine für die vierte Staffel im Schuljahr 2020/2021 sind:

I:   Freitag, 27.11. - Sonntag, 29.11.2020

II:  Freitag, 15.01. - Sonntag, 17.01.2021

III: Freitag, 12.03. - Sonntag, 14.03.2021

IV:  Freitag, 07.05. bis Sonntag, 09.05.2021

Martin Dieckhoff

Schulmusikstudium an der Musikhochschule Lübeck · Tonmeisterstudium am Erich-Thienhaus-Institut der Hochschule für Musik Detmold (Bachelor/Master) · diverse Aufnahmeprojekte · Dozent für Tontechnik und Musikproduktion

Philipp Drese

Master of Education an der Musikhochschule Lübeck (Hauptfach Klavier) · Gymnasiallehrer (Musik/Geographie) · Projektmanagement bei diversen Musikveranstaltungen · Licht-, Film- und Audiotechnik

Katharina Horst de Cuestas

Master of Education an der Musikhochschule Lübeck (Hauptfach Pop-Gesang) · divese Chor- und Gesangsprojekte musikalische Leitung der jährlich stattfindenden Juniorakademie NRW

Dorian Kannenberg

Master of Education an der Musikhochschule Lübeck (Hauptfach Violine / Profilfach Ensembleleitung) · Gymnasiallehrer (Musik/Geschichte) · Dirigent des Kreiskammerorchesters Ostholstein

Dank der Unterstützung durch unsere Projektförderer können für die Qualifizierungsreihe »musiktutor*innen sh« bis zu 40 Kursplätze (inkl. Unterricht, Unterkunft und Verpflegung im Nordkolleg) kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Lediglich die Fahrtkosten müssen von den Teilnehmenden selbst übernommen werden. Für weitere Anreisen kann unter bestimmten Voraussetzungen ein Fahrtkostenzuschuss beantragt werden.

Bewerbungen für das Schuljahr 2020-2021 sind für Schülerinnen und Schüler der jetzigen Klassenstufen 8 bis  11 bzw. E ab sofort möglich! Der Bewerbung ist ein kurzes Motivationsschreiben und ein Empfehlungsschreiben einer Musiklehrkraft hinzu zu fügen. Die Vergabe der Kursplätze erfolgt über ein Auswahlverfahren. Bewerbungsschluss ist am 30. Juni 2020 (Datum des Poststempels oder Mail-Eingangs).


 

 

© Nicole Gebel-Landkammer

    Förderer der Qualifizierungsreihe »musiktutor*innen sh« sind die NORDMETALL-Stiftung und das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein.

    Projektpartner der musiktutor*innen sh sind das Nordkolleg (zugleich Träger) und die Musikhochschule Lübeck. Darüber hinaus unterstützen der Landesmusikrat Schleswig-Holstein und der Bundesverband Musikunterricht - Landesverband Schleswig-Holstein die Qualifizierungsreihe. 

    Impressionen des ersten Jahrgangs »musiktutor*innen sh«

    © NORDMETALL-Stiftung. Christian Augustin
    © NORDMETALL-Stiftung. Christian Augustin
    © NORDMETALL-Stiftung. Christian Augustin
    © Frank Becker

    Für Fragen & Informationen

    ANNE KANKAINEN

    Fachreferentin Musik | Projektleitung musiktutor*innen sh
    0 43 31 / 14 38 13
    anne.kankainen[at]nordkolleg.de