Zur Navigation springen Zum Inhalt springen



FAUST: EIN DEUTSCHER MYTHOS
Ein literarischer Spaziergang zu URFAUST

 

Bis ins Mittelalter lassen sich die Spuren des Fauststoffs zurückverfolgen. Der historische Johann Georg Faust war ein wunderlicher Wanderprediger, der sich in verschiedensten Spielarten der Magie übte. Allerlei Geschichten ranken sich um sein Leben und Wirken, und unzählige Dichterinnen und Dichter hat er durch die Jahrhunderte hinweg inspiriert – nicht zuletzt Johann Wolfgang von Goethe, den seine Faustdichtung Zeit seines Lebens beschäftigte.

Mitglieder des Schauspielensembles des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters präsentieren eine abwechslungsreiche Auswahl an Texten rund um den deutschen Faustmythos. Durch den Abend führt Schauspieldirektor Martin Apelt.

Weitere Inhaltliche Informationen gibt es beim Schleswig-Holsteinischen Landestheater.

Donnerstag, 17.02.2022 | 19.30 Uhr | Einlass 19 Uhr
Nordkolleg Rendsburg | Am Gerhardshain 44 | 24768 Rendsburg

Karten zum Preis von 12 € | ermäßigt 7 € können Sie im Nordkolleg unter ticket[at]nordkolleg.de | 04331-143845 reservieren.


ACHTUNG:
Bei uns gilt die 2G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte und Genesene).
Es wird ein gültiger amtlicher Lichtbildausweis zusammen mit dem Nachweis benötigt.