Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

K02-2019 | am 04. März 2019

Das wissenschaftliche Erschließen und Dokumentieren der Sammlungsbestände ist eine Kernaufgabe des Museums. Dieses Seminar informiert u. a. über Provenienzforschung, den Umgang mit Eingangs- und Inventarbüchern sowie über digitale Erfassungsprogramme. Zum Abschluss erhalten Sie bei einer Führung durch das Depot des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums Einblicke in die Praxis des Inventarisierens.


Bemerkung

Achtung:
Dieses Seminar findet in der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Kunsthistorisches Institut statt.

Zeiten

Startdatum 04. Mär 2019 10:00 Uhr
Enddatum 04. Mär 2019 17:00 Uhr
Anreise ab 04. Mär 2019

Kosten

Kursgebühr 80,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 25,00 €
Verpflegung 0,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 12
Max. Teilnehmer 15
Min. Teilnehmer 10
Anmeldeschluss 15. Feb 2019 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.