Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

K02-2019 | am 04. März 2019

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

Das wissenschaftliche Erschließen und Dokumentieren der Sammlungsbestände ist eine Kernaufgabe des Museums. Dieses Seminar informiert u. a. über Provenienzforschung, den Umgang mit Eingangs- und Inventarbüchern sowie über digitale Erfassungsprogramme. Zum Abschluss erhalten Sie bei einer Führung durch das Depot des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums Einblicke in die Praxis des Inventarisierens.


Bemerkung

Achtung:
Dieses Seminar findet in der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Kunsthistorisches Institut statt.

Zeiten

Startdatum 04. Mär 2019 10:00 Uhr
Enddatum 04. Mär 2019 17:00 Uhr
Anreise ab 04. Mär 2019

Kosten

Kursgebühr 80,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 25,00 €
Verpflegung 0,00 €
Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.