Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L10-2022 | 6 Tage, vom 23. Mai bis 28. Mai 2022

Das Seminar ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter Vorbehalt als Interessent anmelden.

In diesem Coaching- und Schreibseminar unterstützen Autor Carlo Feber und Lektorin Lisa Kuppler die Teilnehmenden individuell und kompetent beim Schreiben und Feilen am eigenen Romanprojekt. Zu Beginn des Seminars schlagen die Dozenten jedem Teilnehmenden eine ambitionierte, realistisch umsetzbare Schreibaufgabe vor. Die Grundlage für diese »Schreibaufgabe« bildet ein Textauszug [15 Seiten] und ein Exposé des eigenen Romanprojekts.
Das Seminar besteht aus Einführungen in das Handwerkszeug des Kreativen Schreibens, aus Diskussionsrunden über die in der Woche entstehenden Texte der Teilnehmenden im Plenum und aus freien Schreibphasen, in denen am Roman geschrieben und »Meilensteine« bearbeitet werden. Die Möglichkeit von Einzel-Coachings ist im Seminarplan vorgesehen.

Zum Abschluss des Seminars findet eine interne Lesung aus den entstandenen Texten statt.

Der Workshop richtet sich an Autor:innen, die grundsätzlich mit den Techniken des Kreativen Schreibens vertraut sind. Teilnahmebedingung ist, dass der Plot des Romans in Grundzügen entwickelt und mindestens zwei bis drei Kapitel geschrieben sind.

Der Workshop ist geeignet für Buchprojekte aus den Genres Krimi, Liebesroman, Historischer Roman, Jugendbuch [ab 14 Jahre], Science Fiction und Fantasy sowie klassisch belletristischer Romane.

Zusatzinformationen

Die Teilnehmenden werden gebeten, ihren Textauszug von 15 Seiten und das Exposé ihres Romanprojekts bis zum 01.05.2022c einzureichen. Einsendung bitte als .doc- oder .rtf- Dokument an: texte@nordkolleg.de

Ein Infoblatt mit den Formatangaben des Readers erhalten die Teilnehmenden mit der Anmeldebestätigung.
Vorab wird ein Reader mit den Texten der Teilnehmenden zur Verfügung gestellt, den alle bitte vorab lesen.

Zeiten

Dauer 6 Tage
Startdatum 23. Mai 2022 14:00 Uhr
Enddatum 28. Mai 2022 13:00 Uhr
Anreise ab 23. Mai 2022

Kosten

Kursgebühr 350,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 260,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 272,75 €

Teilnahme

Teilnehmende 10
Max. TN 10
Min. TN 8
Anmeldeschluss 01. Mai 2022 23:59Uhr
Das Seminar ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter Vorbehalt als Interessent anmelden.
Zur Online-Anmeldung Registration

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.