Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L12-2020 | 3 Tage, vom 12. Juni bis 14. Juni 2020

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

Wie gelingt es, Zuhörer bereits mit den ersten Worten für den Vorlesenden und seinen Text zu gewinnen?
Um die Kunst des Vorlesens umzusetzen, befassen sich die Teilnehmenden in diesem Kurs zunächst mit der Kunst des Hörens. Beides verändert den Zugang zur Sprache und öffnet neue unbekannte Räume - für den Zuhörer, aber auch für den Vortragenden!

Mit einer einfachen Technik, durch Gedanken und Gefühle, wird das Instrument, die Stimme zum Klingen gebracht und erschafft den Raum, in dem der Text neu entstehen kann.

Anhand verschiedener Textarten werden die wichtigsten Bausteine der 3-Säulen-Methode systematisch eingeführt und geübt. Nach den drei Tagen verfügen die Teilnehmenden über das Werkzeug, das es ihnen ermöglicht, jede Art Text, sei es Sach- oder Prosatext, individuell zu gestalten und authentisch vorzutragen.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 12. Jun 2020 18:00 Uhr
Enddatum 14. Jun 2020 13:00 Uhr
Anreise ab 12. Jun 2020

Kosten

Kursgebühr 195,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 140,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 101,60 €
Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.