Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L16-2016 | 4 Tage, vom 16. Juni bis 19. Juni 2016

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

Text + Bild = Bilderbuch: Wenn es nur so einfach wäre! Da hat man eine Idee, der Plot der Geschichte war ein Geistesblitz, aber jetzt geht es nicht mehr weiter. Es fehlen die Worte, die Bilder haben plötzlich nichts mehr mit dem Text zu tun. Oder die Bilder zeigen, was im Text bereits beschrieben wurde und werden überflüssig. Die Lieblingsmotive passen nicht mehr zur Dramaturgie. Ganze Stationen fehlen, die Perspektive wechselt innerhalb der Geschichte....
Bild + Text = Chaos. Spätestens jetzt beginnen die Zweifel: Wer kann meinen Zeilen und Bildern noch folgen? Versteht man mich da draußen? Interessiert das überhaupt jemanden? Will das ein Verlag drucken? Und welcher Verlag passt überhaupt? Der Blick von außen kann helfen, aus dem eigenen Irrwald wieder herauszufinden und das eigene Ziel zu verdichten. Es gibt kein dramaturgisches Problem, das nicht lösbar wäre. Die Lösung ist nur manchmal inmitten des Chaos nicht mehr zu sehen.
Ob Bilderbuch oder Comic, wer eine Idee zur Reife bringen möchte, kann an diesem verlängerten Wochenende unter den versierten Blicken von Eva Muggenthaler und Volker Sponholz am nötigen Feinschliff seines Materials arbeiten:
Egal ob es am Text, am Bild oder am Zusammenspiel beider hapert - ganz sicher kann aus dem begonnenen Projekt ein Buch werden, das nicht nur hübsch aussieht, sondern die Leser auch erzählerisch in ihren Bann zieht.
Weiterführende Themen wie Verlagssuche und Entscheidungen des Druckprozesses können nach Bedarf und Interesse ebenfalls Thema dieses kompakten Bilderbuchcoachings sein.

Zusatzinformationen

Die Teilnehmenden werden gebeten mit der Anmeldung, spätestens jedoch bis zum Anmeldeschluss am 29.05.2015 eine 1-seitige Inhaltbeschreibung der Geschichte sowie 2 bis 4 Bildentwürfe einzureichen. Einsendung bitte an: literatur@nordkolleg.de


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 4 Tage
Startdatum 16. Jun 2016 18:00 Uhr
Enddatum 19. Jun 2016 13:00 Uhr
Anreise ab 16. Jun 2016

Kosten

Kursgebühr 195,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 145,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 135,00 €
Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.