Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L19-2019 | 3 Tage, vom 08. November bis 10. November 2019

Dieses Seminar verschafft einen Überblick über die Möglichkeiten zur Veröffentlichung von Kurztexten.
Welche Literaturwettbewerbe, -zeitschriften und Anthologieprojekte gibt es? Wie gelingt es, sich einen Überblick über die Ausschreibungen zu verschaffen? Welcher Text passt zu welcher Ausschreibung und an welche Bedingungen ist die Beteiligung geknüpft?
Diese und weitere Fragen werden an diesem Wochenende beantwortet und zum Teil praktisch bearbeitet. Nach einem informativen Streifzug durch die deutschsprachige Landschaft für die Veröffentlichung von Kurz- und Kürzesttexten werden die Texte der Teilnehmenden zunächst im Hinblick auf die geforderten Kriterien betrachtet, um zu sehen, welcher Text mit welchen Überarbeitungsschritten für welche Einsendung fit gemacht werden kann.
In praktischen Schreibübungen werden außerdem Miniaturen oder Textanfänge für aktuelle Ausschreibungen entstehen. Ziel des Seminars ist es, einen Jahresplan für weitere Schreibprojekte zu erstellen und einen Text für eine konkrete Einsendung vorzubereiten.

Ob Schubladenprojekt oder frisch geschrieben – im Seminar wird ein Text einsendefit gemacht.
Für Erfahrene, die ihre Schreibarbeit besser planen wollen, ebenso geeignet wie für Einsteiger, die sich das erste Mal aufs öffentliche Parkett wagen möchten

Zusatzinformationen

Die Teilnehmenden werden gebeten, spätestens bis zum Anmeldeschluss am 20.10.2019 einen Text einzureichen [max. 7.500 Zeichen]. Vorab wird ein Reader zur Verfügung gestellt, den alle zur Vorbereitung lesen. Einsendung bitte als .doc- oder .rtf- Dokument an: texte@nordkolleg.de


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 08. Nov 2019 17:00 Uhr
Enddatum 10. Nov 2019 13:00 Uhr
Anreise ab 08. Nov 2019

Kosten

Kursgebühr 175,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 130,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 100,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 0
Max. Teilnehmer 12
Min. Teilnehmer 7
Anmeldeschluss 20. Okt 2019 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.