Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L22-2022 | 4 Tage, vom 17. November bis 20. November 2022

Der Workshop ermöglicht den Teilnehmenden, das Medium Podcast als eigenständige Form zu begreifen. Obwohl Podcasts verwandt sind - mit journalistischen Formaten, genauso wie mit Feature oder Hörspiel - bieten sie doch ganz eigene gestalterische Möglichkeiten. Von der Ansprechhaltung der Hosts bis zur Umsetzung erzählerischer Einheiten mittels Sprache, Musik und Sound sind Podcast oft freier und flexibler als Formate, die sich Regeln unterwerfen müssen wie Sendezeit und Länge oder Form. Wie oft gilt auch hier: es lohnt gewisse Regeln zu kennen, um sie dann zu ignorieren oder zu brechen.

Der Schwerpunkt des Seminars ist es, Storytelling Podcasts zu konzipieren, zu planen und zu gestalten. Wir hören und diskutieren zu Beginn theoretisch und analytisch - schaffen uns ein Fundament - und legen dann praktisch los: Die Teilnehmenden können Ideen akustisch umsetzen und begleitet daran arbeiten. Für die, die es interessiert gibt es die Möglichkeit mit Sound zu experimentieren, eigene Sounds zu erstellen oder bestehende zu nutzen, um Geschichten im Podcast kreativ zu erzählen.

Ziel ist, dass am Ende eine kleine Einheit des eigenen Projekts der Teilnehmenden hörbar ist.

Das Seminar ist kein Fortsetzungsseminar und steht allen interessierten Teilnehmer:innen offen.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schüler:innen, Student:innen, Azubis, FSJler:innen sowie Leistungsempfänger:innen von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 4 Tage
Startdatum 17. Nov 2022 17:00 Uhr
Enddatum 20. Nov 2022 13:00 Uhr
Anreise ab 17. Nov 2022

Kosten

Kursgebühr 230,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 175,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 154,00 €

Teilnahme

Teilnehmende 1
Max. TN 10
Min. TN 6
Anmeldeschluss 30. Okt 2022 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung Registration

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.