Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L23-2016 | 3 Tage, vom 14. Oktober bis 16. Oktober 2016

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon immer gern schreiben wollten, bisher aber über den Wunsch oder die ersten Anfänge nicht hinausgekommen sind, sowie an alle, die unsicher sind, ob das Geschriebene gelungen ist, oder eher nicht.

Über verschiedene Schreibaufgaben wird in diesem Kurs ein erstes Handwerkszeug des literarischen Schreibens erarbeitet. Parallel werden neuere und ältere literarische Texte gelesen und besprochen, um so dem jeweiligen Textverfahren auf die Spur zu kommen und den Kontext des eigenen Arbeitens auszuloten. Die im Kurs erstellten Texte werden gemeinsam besprochen, um daran Kriterien für das weitere Arbeiten zu entwickeln. In einem weiteren Schritt werden die Texte sprachlich durchgearbeitet und erneut dem Plenum vorgestellt.
Der thematische Schwerpunkt liegt im Bereich Kindheit/Erinnerung.

Zusatzinformationen

Zum Einlesen seien die Werke von Karl Ove Knausgård, Gerhard Hentschel oder Alejandro Zambra empfohlen.
Vor Kursbeginn wird ein Reader mit den für das Seminar relevanten literarischen Texten verschickt.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 14. Okt 2016 18:00 Uhr
Enddatum 16. Okt 2016 13:00 Uhr
Anreise ab 14. Okt 2016

Kosten

Kursgebühr 145,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 110,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 100,00 €
Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.