Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L25-2016 | 2 Tage, vom 22. Oktober bis 23. Oktober 2016

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

Im Mittelpunkt dieses zweitägigen Seminars steht das Marmorieren von Papier - eine viele Jahrhunderte alte Buntpapierkunst, die ihren Ursprung um 1000 n. Chr. in Japan hat und bis heute noch von Buchbindern gepflegt wird.
Marmoriertes Papier wird zum Beispiel als Überzugsmaterial für Bücher im Handeinband, als Vorsatzpapier, für die hochwertige Auskleidung von Schachteln etc. verwendet.

Die Teilnehmenden beginnen zunächst unter Anleitung der Dozentin mit der Vorbereitung und Herstellung aller für das Marmorieren benötigten Werkzeuge. Im Anschluss werden speziell vorbereitete Farben auf den Grund aus Carragheen-Moos - der so genannten "Schlichte" aufgetragen und das Marmorieren von Papier mit Hilfe von Marmorierkämmen eingeübt. Die Erzeugung unterschiedlicher Muster (Steinmarmor, Adermarmor, Schneckenmarmor, Wellenmarmor, Tigeraugenmarmor) sowie die Veredelung der Oberfläche wird kennengelernt. Am Ende kann jeder Teilnehmende seine in Handarbeit marmorierten Papiere mit nach Hause nehmen.

Zusatzinformationen

Die Teilnehmenden werden gebeten, wenn möglich Gummihandschuhe, eine Schürze sowie eine A3 Mappe zum Seminar mitzubringen.
Die Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 2 Tage
Startdatum 22. Okt 2016 10:00 Uhr
Enddatum 23. Okt 2016 16:00 Uhr
Anreise ab 22. Okt 2016

Kosten

Kursgebühr 175,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 130,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 60,00 €
Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.