Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

L25-2022 | 2 Tage, vom 16. September bis 17. September 2022

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

In diesem Seminar geht es um das „öffentliche“ Reden. Ob frei oder mit Text, ob für den 50.
Geburtstag oder für den eigenen Podcast, all das kann in diesem Semnar geübt und ausprobiert werden.
Im ersten Teil am Freitagabend geht es um das Instrument, die Stimme. Darum, wie sie aufgewärmt und geschmeidig gemacht werden kann. Die Stimme als Träger der Botschaft und Stimmung.
Im zweiten Teil am Samstagmorgen steht das konzentrierte Arbeiten am Text oder an der Struktur der Rede oder Präsentation oder der Predigt [je nach Bedarf der Teilnehmeri:innen] im Mittelpunkt. Dabei wird - zunächst noch ein wenig experimentell - geschaut wie aus dem Inhalt, Aufbau, den Worten, Gesten und der Stimme Ausdruck wird.
In dritten Teil am Samstagnachmittag wird dann geredet: Vor und für einander. Die Teilnehmner*innen werden abwechselnd zu wohlwollendem Publikum und Sparringpartnern und zu Rednern mit dem aufregenden Gefühl, Publikum zu haben.
Im Laufe des Seminars hat jede und jeder Zeit das eigene Projekt voran zu bringen und professionelles sowie konstruktives Feedback zu bekommen.


Bemerkung

genommen werden.

Mitglieder des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. können im Fachbereich Literatur & Medien die ermäßigte Kursgebühr in Anspruch nehmen.
Die Kopie des Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.
Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 2 Tage
Startdatum 16. Sep 2022 16:00 Uhr
Enddatum 17. Sep 2022 18:00 Uhr
Anreise ab 16. Sep 2022

Kosten

Kursgebühr 210,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 160,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 69,55 €
Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.