Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M06-2017 | 3 Tage, vom 22. März bis 24. März 2017

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

Dieser Kurs ist AUSGEBUCHT, Sie können nur noch in eine Warteliste aufgenommen werden.

Fitnesstraining auf Funktionsbasis
Für singfreudige Laien aller Altersstufen

Immer mehr Produkte versprechen den Menschen, sie möglichst lange jung zu halten: mit einer jugendlichen Haut, jugendlichen Figur, Mobilität bis ins hohe Alter. Doch wie hält man die Stimme lange jung und leistungsfähig? Für den singenden Menschen ab einem gewissen Alter kommt diese Frage ab einem gewissen Alter ganz natürlich auf. Singen ist das Ergebnis koordinierter Muskelbewegungen, deren Kenntnis und Training zu besserer Leistung verhilft.
Die wichtigsten Bausteine der patentierten Anti-Aging-Methode sind Atmung, Artikulation und Kopfstimmfunktion. In den Intensivkursen wird daran gründlich geübt.

Dieses Angebot richtet sich an alle Sängerinnen und Sänger, die noch keine oder nur sehr wenig Erfahrung mit dieser Methode haben, an diejenigen, die mit ihrer Stimme im Training bleiben wollen und auch an jede, die mit ihrer stimmlichen Arbeit wieder beginnen möchten.

Für Gesangspädagogen, Stimmbildner, Chorleiter:
Der Basiskurs gilt als Modul I für den "Zertifikationskurs Anti-Aging für die Stimme", dessen Besuch Voraussetzung für die Anmeldung zur Aufnahmeprüfung ist. Der Aufbaukurs im Mai gilt als Modul II.

Zusatzinformationen

Das Buch "Anti-Aging für die Stimme Bd1" aus dem Timon-Verlag ist Kursmaterial und kann bei Bedarf für 18 € im Nordkolleg erworben werden.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 22. Mär 2017 15:00 Uhr
Enddatum 24. Mär 2017 13:00 Uhr
Anreise ab 22. Mär 2017

Kosten

Kursgebühr 185,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 139,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 100,00 €
Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.