Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M19-2021 | 3 Tage, vom 05. März bis 07. März 2021

»….Dafür besitzt die Viola durch die tiefe C-Saite eine eigenartige Herbheit, kompakt, etwas heiser, mit dem Rauchgeschmack von Holz, Erde und Gerbsäure.« György Ligeti

Willkommen zum Bratschenwochenende im Nordkolleg!

Sie bleiben ganz unter sich, die Bratschistinnen und Bratschisten, deren Instrument in diesem Kurs im Mittelpunkt steht. Es wird Literatur nur für dieses Instrument gespielt und in speziellen Arrangements der besondere Klang der Bratsche herausgestellt.

Eingeladen sind ambitionierte Instrumentalist*innen jeden Alters, die über ein wenig Ensembleerfahrung verfügen und sich in der Mittelstufe ansiedeln würden.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 05. Mär 2021 18:00 Uhr
Enddatum 07. Mär 2021 13:30 Uhr
Anreise ab 05. Mär 2021

Kosten

Kursgebühr 130,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 97,50 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 101,50 €

Teilnahme

Teilnehmer 0
Max. Teilnehmer 16
Min. Teilnehmer 8
Anmeldeschluss 05. Feb 2021 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.