Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M21-2019 | 4 Tage, vom 24. Oktober bis 27. Oktober 2019

Der Sologesangskurs richtet sich an ambitionierte Sängerinnen und Sänger - ob Laie oder Profi -, die an solistischer Literatur arbeiten, ihre Stimme weiterentwickeln und Auftrittspraxis sammeln möchten. Jeder Teilnehmende erhält während des Kurses 60 Minuten Unterricht pro Tag, der sich in 20 Minuten funktionales Stimmtraining (nach C. Reid), 20 Minuten Gesangsunterricht mit Gesangsdozent und Klavierbegleitung und 20 Minuten musikalische Arbeit mit Korrepetitor gliedert. Das Kursrepertoire kann unterschiedliche Stilistiken (klassische Gesangsliteratur, Chanson, Pop, Musical) umfassen. Am Donnerstag- und Freitagabend finden interne Klassenabende statt, am Samstagabend werden die Kursergebnisse im Rahmen eines öffentlichen Abschlusskonzertes präsentiert.

Zusatzinformationen

Interessenten werden gebeten, mit ihrer Anmeldung einen musikalischen Lebenslauf mit Angaben zu gesanglicher Vorbildung und zuletzt erarbeiteter Literatur (exemplarisch) einzureichen. ACHTUNG: Für den Kurs stehen nur 14 Kursplätze zur Verfügung! Die Kursplätze werden nach Anmeldeschluss anhand der mit der Anmeldung eingereichten Bewerbungsunterlagen vergeben. Neben dem Voce-libera Dozententeam wirken Dagmar Steffens und Andrea Capecci als Korrepetitoren mit. Der Kurs endet am Sonntagvormittag mit einer gemeinsamen Feedback-Runde.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 4 Tage
Startdatum 24. Okt 2019 10:00 Uhr
Enddatum 27. Okt 2019 11:00 Uhr
Anreise ab 24. Okt 2019

Kosten

Kursgebühr 375,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 285,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 150,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 8
Max. Teilnehmer 14
Min. Teilnehmer 14
Anmeldeschluss 12. Sep 2019 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.