Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M22-2017 | 3 Tage, vom 06. September bis 08. September 2017

Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

Immer mehr Produkte versprechen den Menschen, sie möglichst lange jung zu halten: mit einer jugendlichen Haut, jugendlichen Figur, Mobilität bis ins hohe Alter. Doch wie hält man die Stimme lange jung und leistungsfähig? Für den singenden Menschen ab einem gewissen Alter entsteht diese Frage ganz natürlich. Singen ist das Ergebnis koordinierter Muskelbewegungen, deren Kenntnis und Training zu besserer Leistung verhilft.
Die wichtigsten Bausteine der patentierten Anti-Aging-Methode sind Atmung, Artikulation und Kopfstimmfunktion. In den Intensivkursen werden diese gründlich geübt.

Dieses Angebot rundet das Anti-Aging-Programm des Nordkollegs ab und erfüllt den Bedarf nach einem intensiveren Training und einer individuelleren Betreuung. Er wendet sich an geschulte Chorsängerinnen und -sänger, die die Inhalte aus Basis- und Aufbaukurs bereits umsetzen können: Bauch- und Flankenatmung, lockerer Kiefer, bewegliche Lippen und eine entspannte, bewegliche Zunge. Die Stimmbildung setzt an dieser Stelle an und optimiert die Nutzung des Stimmapparates. Dabei bildet die Arbeit an der Höhe einen Schwerpunkt. Darüber hinaus wird interpretatorisch an einem selbst gewählten Lied gearbeitet. Ein Korrepetitor steht zur Verfügung.

Zusatzinformationen

Zur Kursvorbereitung sollen zwei Lieder egal welchen Genres AUSWENDIG vorbereitet werden, die vor Kursbeginn eingereicht werden.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 06. Sep 2017 15:00 Uhr
Enddatum 08. Sep 2017 13:00 Uhr
Anreise ab 06. Sep 2017

Kosten

Kursgebühr 240,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 180,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 100,00 €
Dieses Seminar liegt in der Vergangenheit. Diese Seite dient nur informativen Zwecken.

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.