Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M36-2019 | am 23. November 2019

In diesem eintägigen Workshop werden komplexere Themeninhalte zur Audiobearbeitung in der DAW (Digial Audio Workstation) Pro Tools, einem Branchenstandard der Musikindustrie, vermittelt.
Die Software wird inhaltlich von vorne bis hinten übersichtlich untersucht um den Teilnehmern einen tieferen Einblick in komplexe Funktionen bieten zu können.
Im Fokus liegt dabei die Postproduktion (Nachbearbeitung) bereits aufgenommener Signale, die klanglich und rhythmisch editiert werden. Dabei wird insbesondere der Beat Detective zur tempoabhängigen Korrektur rhythmischer Fehler genutzt und exemplarisch anhand bestehender Aufnahmen erklärt. Zur klanglichen Bearbeitung werden weitere Möglichkeiten im Umgang mit Plugins aufgezeigt.
Das Angebot richtet sich an Einsteiger und Auffrischer und lässt sich thematisch mit weiteren Kursen aus dem Bereich der Audioproduktion am Nordkolleg kombinieren.

Zusatzinformationen

Mit Pro Tools ausgestatte Arbeitsplätze können für alle Teilnehmer gestellt werden. Gerne können Sie auch Ihren eigenen Rechner mit entsprechender Software (Avid Pro Tools ab Version 12) mitbringen, wir bitte dafür um eine kurze Mitteilung. Der Schwerpunkt liegt bei diesem Kurs auf der DAW »Avid Pro Tools«.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beeinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich. Ermäßigte Preise können von Schülern, Studierenden, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden. Mitglieder des amj, des IAM, des LKV, des BWR und der MAS sowie Inhaber der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.
Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.
Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer. Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Startdatum 23. Nov 2019 10:00 Uhr
Enddatum 23. Nov 2019 18:00 Uhr
Anreise ab 23. Nov 2019

Kosten

Kursgebühr 60,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 45,00 €
Verpflegung 19,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 0
Max. Teilnehmer 8
Min. Teilnehmer 4
Anmeldeschluss 02. Nov 2019 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.