Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M37-2019 | 2 Tage, vom 02. Februar bis 03. Februar 2019

Body Percussion sowie Spiele mit Rhythmus und Bewegung bringen nicht nur gute Laune, sondern sind hervorragende Hilfen, um Gruppenprozesse zu lenken und positiv zu beeinflussen. Body Percussion meint hier die musikalische Verbindung von Rhythmus und Körpererfahrung: das Erzeugen von Klängen mit Körper und Stimme, verknüpft mit Bewegung, Improvisation und Gemeinschaftsgefühl. Dieses Seminar bietet ausgiebig Zeit, Kompetenzen auszubauen und die eigene Komfortzone beim Musikmachen zu erweitern. Selbst Anzuleiten und Weiterzuvermitteln, dabei aber in Kontakt mit sich selbst, dem Puls und der Gruppe zu bleiben gehört zu den Herausforderungen, denen sich die Kursteilnehmer stellen werden. Ergänzend gibt es natürlich jede Menge Ideen für musikalische Spiele und kreatives Gestalten in der Gruppe.
Eingeladen sind alle, die beruflich oder in der Freizeit mit Gruppen arbeiten oder dies erlernen möchten. Vorkenntnisse in Rhythmus und/oder Bewegung sind hilfreich, aber keine Voraussetzung.
Bewegungsfreundliche Kleidung ist empfehlenswert.

Zusatzinformationen

Bewegungsfreundliche Kleidung ist empfehlenswert.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 2 Tage
Startdatum 02. Feb 2019 10:00 Uhr
Enddatum 03. Feb 2019 15:00 Uhr
Anreise ab 02. Feb 2019

Kosten

Kursgebühr 150,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 112,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 97,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 0
Max. Teilnehmer 20
Min. Teilnehmer 8
Anmeldeschluss 15. Jan 2019 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.