Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M38-2019 | 3 Tage, vom 30. August bis 01. September 2019

Aus guten Gründen ist die Ukulele auch in unseren Breiten inzwischen allgemein bekannt und als leicht zu lernendes und sympathisches Instrument für das eigene Spiel sowie in der pädagogischen Arbeit verbreitet. Dieses preiswerte und doch vollwertige Zupfinstrument im handlichen Format macht dem Einsteiger das erste Spiel besonders leicht. So macht das Ukulelespiel von Anfang an großen Spaß - und wie es so schön heißt: »You can't buy happiness but you can buy a Ukulele. And that's pretty close«.
Dieser Gedanke kann im Workshop sogar wörtlich genommen werden, denn hier können Instrumente ausprobiert und ggf. erworben werden, sofern keine eigene Ukulele zur Verfügung steht. Einsteiger ohne vorherige Spielpraxis und Umsteiger anderer Instrumente erlernen die grundlegenden Akkorde und Anschlagstechniken, um selbständig eine große Anzahl an Liedern begleiten zu können. Darüber hinaus wird in das erste Melodiespiel eingeführt. An diesem Wochenende reicht die Palette von alten Volksliedern über aktuelle Popsongs und Evergreens.

Zusatzinformationen

Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung, ob Sie ein Leihinstrument benötigen.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 30. Aug 2019 18:00 Uhr
Enddatum 01. Sep 2019 13:00 Uhr
Anreise ab 30. Aug 2019

Kosten

Kursgebühr 120,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 90,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 97,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 0
Max. Teilnehmer 18
Min. Teilnehmer 8
Anmeldeschluss 09. Aug 2019 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.