Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M40-2020 | 3 Tage, vom 09. Oktober bis 11. Oktober 2020

Express yourself - von innen nach außen
mit musikalischer Begleitung des Ensembles »Schraag«

Der choreografische Workshop soll den Teilnehmenden Raum für die Erforschung des eigenen Wirkungs-und Erscheinungsbereichs geben. Der Workshop bietet Möglichkeiten, individuellen Kern-Stärken mehr Ausdruck im Alltag, im Berufsfeld oder im Tanz zu geben.

Seminarthemen:
• Experimentieren mit Bewegung und Begegnung
• Erforschen und erleben von Inspirationsquellen
• Erleben und kennen lernen von Techniken, Gefühle in Bewegungen umzusetzen und neue Ausdrucksmöglichkeiten zu kreieren.
• Erlernen von- und experimentieren mit Tanztechniken zur Verstärkung der individuellen Präsenz und Authentizität in Bewegung.

Die Veranstaltung kooperiert musikalisch mit dem Ensemble »Schraag«, dass wir für die kokreative Arbeit dazugewinnen konnten.
Ensemble und Tänzer*innen sollen sich in gemeinsamen Workshopteilen gegenseitig inspirieren. In den dazischenliegenden Kurszeiten wird das Ensemble extern zu dem Erlebten eine musikalische Improvisation vorbereiten.

Ensembel »Schraag«
Susanne Böhm - Gesang
Andreas Cutruneo - Flöte/Saxophon
Anne Gayed - Violoncello
Christian Gayed - Kontrabass
Roland Balg - Klavier/Keyboards

Je nach Verlauf des Seminars kann am Ende des Wochenendes eine kurze Performance kreiert sein, die als Werkschau intern zur Aufführung kommen kann.

Der Workshop richtet sich an Tänzer, Rhythmiker und Lehrer aber ebenso an Menschen aus anderen Berufsgruppen, für die Begegnung mit der Authentizität von Bewegungen korreliert. Der Workshop fungiert wie ein choreografisches Atelier, das für Tanz und Bewegung kreativ machen will.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 09. Okt 2020 18:00 Uhr
Enddatum 11. Okt 2020 13:00 Uhr
Anreise ab 09. Okt 2020

Kosten

Kursgebühr 90,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 68,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 97,00 €

Teilnahme

Teilnehmer 10
Max. Teilnehmer 25
Min. Teilnehmer 9
Anmeldeschluss 08. Okt 2020 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.