Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

S202-2024 | am 30. April 2024

Der Anmeldezeitraum für das Seminar ist abgelaufen. Sie können sich unter Vorbehalt als Interessent anmelden.

Rechtspopulist:innen nutzen bestimmte Begriffe, Sprachbilder und Argumentationsmuster, um Aufmerksamkeit zu provozieren und Stimmung gegen Menschen und Menschengruppen zu machen. Oft findet diese Sprache auch Eingang in unseren Alltag, wodurch sich das rechtspopulistische Weltbild ungewollt verbreitet. In unserem Workshop zeigen wir euch, wie ihr rechtspopulistische Sprache erkennen könnt und sie bei Menschen, die sie unbewusst verwenden, thematisieren könnt.

Die Teilnehmenden erwartet eine Mischung aus verschiedenen Inputs, praktischen Übungen und moderierter Diskussion. Sie erhalten anwendbares Basiswissen über Rechtspopulismus, werden für seine Auswirkungen im Alltag sensibilisiert und lernen, verschiedene Situationen und den Umgang mit ihnen zu differenzieren.

Der Workshop findet in Kooperation mit dem Landesbeauftragten für politische Bildung Schleswig-Holstein statt.

Referent:innen:
Katharina Klasen und Johannes Debelius von Tadel verpflichtet! e.V.

Zusatzinformationen

Dieser Kurs ist in Schleswig-Holstein als Bildungsurlaub anerkannt. Bitte beachten Sie die Einhaltung der Fristen für die Anerkennung (weitere Informationen: www.bildungsurlaub.de).


Informationen zu Kursgebühr und Ermäßigungen

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht sowie Verpflegung.

Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des DFF, der DFG, der DNG, der DNF, der DDG, der GDFI sowie des Scanclub e.V. erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Sprachen & Kommunikation einen Nachlass in Höhe von 5%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Startdatum 30. Apr 2024 09:00 Uhr
Enddatum 30. Apr 2024 17:00 Uhr
Anreise ab 30. Apr 2024

Kosten

Kursgebühr 50,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 37,50 €
Verpflegung 15,90 €

Teilnahme

Teilnehmende 15
Max. TN 20
Min. TN 8
Anmeldeschluss 09. Apr 2024 23:59Uhr
Der Anmeldezeitraum für das Seminar ist abgelaufen. Sie können sich unter Vorbehalt als Interessent anmelden.
Zur Online-Anmeldung Registration

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.