Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 Erik Ask-Upmark

Erik Ask-Upmark ist einer der wenigen professionellen Harfenisten mit Schwerpunkt auf skandinavischer Harfentradition. Mit der keltischen Harfe fängt er das Besondere und Geheimnisvolle der schwedischen »Folkmusik« ein. Er lebt und arbeitet in Südschweden und tourt als Spezialist für traditionelle schwedische Musik durch ganz Europa und die USA. Als Riksspelman (allgem. beachtetes Meisterschaftsabzeichen der schwedischen Volksmusiker) beherrscht er die Spieltechnik und-stilistik verschiedenster Harfentypen von der Barockharfe bis zur mittelalterlichen Gotischen Harfe.

Er hat ein Soloalbum Himlens Polska der schwedischen Volksmusik an der Soloharfe veröffentlicht und an Aufnahmen verschiedener Genres von Volksmusik bis Heavymetal mitgewirkt. Seine schwedischen Folk-Gruppen sind »Svanevit« und »Dråm« (gelegentlich auch in den großen Ensembles wie Concerto Copenhagen oder Ensemble Mare Balticum).