Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Sergio Azzolini. Nach der Diplomprüfung setzte er sein Studium (Konzertexamen) an der Universität der Künste Berlin (vorm. HdK) bei Prof. Eckart Hübner fort. Er war Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und ist Mitbegründer des Bläseroktett Ensemble Prisma (www.ensembleprisma.de). Nach verschiedenen Engagements in deutschen Orchestern war er bis 2002 Solofagottist der Münchner Sinfoniker. Während der Elternzeit für seine beiden Kinder war Bernhard Wesenick freischaffend in ganz Deutschland unterwegs. Mit Ensemble Prisma ist er regelmäßig bei klassischen Festivals zu Gast, wie beispielsweise dem Schleswig-Holstein Musikfestival, dem Rheingau Musikfestival, dem Mozartfest Würzburg, dem MDR-Musiksommer oder dem Musikfest Weserbergland. Seit 2010 ist Bernhard Wesenick Professor für Fagott und Holzbläser am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück.

Aktuelle Seminare

Seminar Datum
Fagottkomplott 01. Okt. 2020

Vergangene Seminare

Seminar Datum
Fagottkomplott 03. Okt. 2019