Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M02-2020 | 3 Tage, vom 14. Februar bis 16. Februar 2020

Bereits im zweiten Jahr kommt Ben Schütz mit einem Body Percussion-Seminar ins Nordkolleg. Der eigene Körper wird an diesem Wochenende wieder zum "Klangkörper". Menschen mit unterschiedlichen Vorerfahrungen treffen sich im musikalischen Austausch und können sich auf ihrem individuellen Stand fordern. Spiele mit Rhythmus und Bewegung machen dabei nicht nur Spaß, sie sind auch ausgezeichnete Hilfsmittel, um mit sich selbst und seinen Mitspielerinnen und Mitspielern in Kontakt zu treten.

In diesem Jahr liegt der Fokus auf der Selbsterfahrung und der eigenen künstlerischen Entwicklung. Auf Wunsch werden auch Spiele und Übungen zur Weitervermittlung gezeigt.

Der Dozent erläutert sein Konzept des »inneren und äußeren Hörens«, zeigt Grooves und mehrstimmige Songs und lässt dabei genügend Zeit zum Ausprobieren. Weitere Begriffe, die für Ben Schütz in Body Percussion zusammenfließen, sind Rhythmus, Bewegung, Gesang, Spiel, Kontakt, Sicherheit, Interaktion, Körperbewusstsein und Vertrauen.

Willkommen sind alle Neugierigen, die sich für das gemeinschaftliche Musizieren mit dem Körper interessieren. Vorkenntnisse in Body Percussion, Rhythmus, Bewegung und Gesang sind hilfreich, aber keine Voraussetzung. Auch »Wiederholungstäterinnen und -täter« aus dem vergangenen Jahr sind herzlich eingeladen.

Zusatzinformationen

Bequeme Kleidung ist von Vorteil.

Diese Fortbildungsveranstaltung ist vom IQSH (Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen in Schleswig-Holstein) aus fachlicher Sicht als Fortbildung anerkannt. Für die Anerkennung eines »dringenden dienstlichen Interesses« und einer Dienstbefreiung sind im Einzelfall die Schulämter bzw. die Schulleiterinnen und Schulleiter zuständig.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schülern, Studenten, Azubis, FSJlern sowie Leistungsempfängern von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 14. Feb 2020 18:00 Uhr
Enddatum 16. Feb 2020 13:00 Uhr
Anreise ab 14. Feb 2020

Kosten

Kursgebühr 150,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 112,50 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 101,80 €

Teilnahme

Teilnehmer 10
Max. Teilnehmer 18
Min. Teilnehmer 8
Anmeldeschluss 06. Feb 2020 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.