Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M21-2022 | 3 Tage, vom 13. Mai bis 15. Mai 2022

Musik ist wie eine Sprache, mit der wir eine Brücke zu unserer ureigenen Kreativität und Ausdruckskraft bauen - „Bridges of Music“.

Dozentin und Klarinettistin Beatrix Becker zeigt in diesem Workshop, wie man bereits mit einigen Grundlagen der Musiktheorie selber Musik kreiert und hörbar macht, was in den Teilnehmenden an kreativer Kraft schlummert.

Hierfür hat Beatrix Becker ein einfach verständliches Baukastensystem entwickelt. Außerdem hat sie spannende Übungen und Spiele, sowie jede Menge Handwerkszeug im Gepäck. Hiermit lernen die Teilnehmer:innen, wie sie Schritt für Schritt eigene Kompositionen mit Melodie, Harmonie und Begleitung erstellen können.
Um erste Blockaden zu überwinden, wird mit dem Spielen und Komponieren in der Gruppe begonnen, um anschließend individuell weiterarbeiten zu können.

Zusatzinformationen

Der Workshop richtet sich an Instrumentalist:innen aller Musikinstrumente mit mindestens zwei Jahren Instrumentalspiel-Erfahrung und Notenlesekompetenz. Theoriekenntnisse müssen nicht vorhanden sein, schaden aber auch nicht.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schüler:innen, Student:innen, Azubis, FSJler:innen sowie Leistungsempfänger:innen von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS, des DTKV und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 13. Mai 2022 18:00 Uhr
Enddatum 15. Mai 2022 12:30 Uhr
Anreise ab 13. Mai 2022

Kosten

Kursgebühr 175,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 132,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 101,80 €

Teilnahme

Teilnehmende 1
Max. TN 20
Min. TN 8
Anmeldeschluss 22. Apr 2022 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung Registration

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.