Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

M22-2023 | 3 Tage, vom 10. Februar bis 12. Februar 2023

Das Trumpet Camp kommt zum ersten Mal nach Norddeutschland! Der Trompetenstar Rüdiger Baldauf bietet an diesem kompakten Wochenende frische Impulse und neue Ideen für Trompeterinnen und Trompeter rund um die Themen Ansatztechnik, Atmung und musikalische Herangehensweisen auf dem Instrument. Konkret arbeiten die Teilnehmenden mit dem Dozenten an der Erstellung von Warm-Ups, individuellen Übungsprogrammen und Bewusstheit für physiologische Vorgänge beim Trompetespielen, wie. (Funktionsweise des Ansatzes und der Atmung, mimische Muskulatur und Kieferstellung). Musikalisch werden ebenso das gemeinsame Spielen und Erarbeiten von Stücken für Trompetenensembles im Fokus stehen. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf den Grundlagen und der Erweiterung von Kenntnissen über Improvisation ( z.B. Erlernen von Blues-Tonleitern), Stilistik, Phrasierung und Ausdruck. Während des Wochenendes besteht in ungezwungener Atmosphäre auch die Möglichkeit, auf Aspekte wie Mentaltraining für Musiker oder Equipmentberatung rund um Instrument und Mundstück individuell einzugehen.

Zusatzinformationen

Das Seminar richtet sich an alle Blechbläser, insbesondere Trompeter:innen, die den Mut und den Anspruch auf Veränderungen mitbringen, ganz unabhängig von ihrem Spielniveau.


Bemerkung

Das Seminarentgelt beinhaltet den Unterricht, Vollverpflegung sowie Unterbringung im Doppelzimmer. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Zuzahlung von 15 € pro Nacht möglich.

Ermäßigte Preise können von Schüler:innen, Student:innen, Azubis, FSJler:innen sowie Leistungsempfänger:innen von Arbeitslosengeld I oder II gegen einen entsprechenden Nachweis in Anspruch genommen werden.

Mitglieder des amj, des BWR, des IAM, des LKV, der MAS, des DTKV und der NDR-Kulturkarte erhalten auf die anfallenden Kursgebühren im Fachbereich Musik einen Nachlass in Höhe von 10%. Die Kopie des jeweiligen Mitgliedsausweises muss der Anmeldung beiliegen. Nachlässe werden nicht nebeneinander gewährt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung bei einem Anbieter Ihrer Wahl.

Bitte überprüfen Sie Ihre persönliche Situation und nutzen Sie die Förderprogramme der Bundesregierung und der Bundesländer.
Mehr Informationen: www.nordkolleg.de/fachbereiche/lassen-sie-ihre-fortbildung-foerdern

Zeiten

Dauer 3 Tage
Startdatum 10. Feb 2023 18:00 Uhr
Enddatum 12. Feb 2023 15:30 Uhr
Anreise ab 10. Feb 2023

Kosten

Kursgebühr 237,00 €
Kursgebühr ermäßigt * 177,00 €
Übernachtung u. Verpflegung DZ 122,60 €

Teilnahme

Teilnehmende 1
Max. TN 16
Min. TN 8
Anmeldeschluss 22. Jan 2023 23:59Uhr
Zur Online-Anmeldung Registration

*
Bitte entnehmen Sie den Bemerkungen und/oder AGB, welche Teilnehmer für die ermäßigte Gebühr berechtigt sind.