Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Prof. Friederike Woebcken

ist Professorin für Chorleitung an der Hochschule für Künste Bremen. Dort leitet sie den von ihr gegründeten Großen Hochschulchor und den Kammerchor, der bei nationalen und internationalen Chorwettbewerben Auszeichnungen gewann. Seit 1990 leitet sie den Madrigalchor Kiel. Mit diesem Ensemble ist sie über den norddeutschen Raum hinaus bekannt geworden durch eine rege Konzerttätigkeit und CD-Einspielungen. Von 1996 bis 2000 führte sie mit dem großen alten schwedischen Meister der Chormusik Eric Ericson die Sommerkurse "Chordirigieren" im Nordkolleg Rendsburg durch. Friederike Woebcken ist national und international als Dozentin und Jurorin tätig. Im Juni 2002 wurde ihr der Kulturpreis der Stadt Kiel verliehen.

In den Jahren 2017 und 2018 leitete sie den Chor der Deutsch-Skandinavischen Musikwoche auf dem Scheersberg. Vom 13. bis 23. April 2019 findet die DSMW erneut unter ihrer Leitung statt, wieder in Zusammenarbeit mit Mika Eichenholz (Stockholm).

Mit dem Kurs "Chordirigieren Intensiv" möchte Friederike Woebcken mit ihrem Ensemble, dem Madrigalchor Kiel, fortgeschrittenen jungen Dirigent*innen die Gelegenheit geben, auf hohem stimmlichen und musikalischen Niveau den Zusammenhang zwischen Klang und Geste zu erfahren.